Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Aktuelles

BIC WIRD MITGLIED BEI DER DWA

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. stellt wichtige Fachinformationen sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu allen Themen der Siedlungswasserwirtschaft zur Verfügung. bic unterstützt die DWA mit einer fördernden Mitgliedschaft.

HERR BIECHELE IST QUALIFIZIERTER VERGABEBERATER

Herr Biechele hat erfolgreich die Prüfung im Lehrgang zum Qualifizierten Vergabeberater bestanden.

Herr Biechele zählt damit zu den allerersten Ingenieuren in Deutschland, welche über diese Zusatzqualifikation verfügen. Der erste Lehrgang dieser Art wurde gemeinsam von den Ingenieurkammern Baden-Württemberg, NRW und Rheinland-Pfalz durchgeführt. Herr Biechele wurde zwischenzeitlich auch erfolgreich in die neue Fachliste „Qualifizierter Vergabeberater“ der Ingenieurkammer Baden-Württemberg eingetragen.

Herr Biechele ist mit dieser Zusatzqualifikation anerkannter Experte bei der Begleitung und Beratung in Vergabeverfahren für Planungsleistungen. Gerne unterstützen wir Sie mit unserem Know-how bei Ihren Vergaben!

COMPETITIONLINE RANKING 2020 - BIC WIEDER UNTER DEN BESTEN BÜROS DEUTSCHLANDS

Zum wiederholten Mal hat bic im Ranking Competitionline bei der Bearbeitung von Wettbewerben einen Spitzenplatz eingenommen. Nachdem in den Vorjahren Top-Ten-Platzierungen als Verkehrsplaner erreicht werden konnten, ist bic im Ranking 2020 auf Platz 16 der Bauingenieure geführt.

 bic Ihr kompetenter Partner für interdisziplinäre Wettbewerbe.

Competitionline Urkunde Verkehrsplaner

15 JAHRE BIECHELE INFRA CONSULT - BERATENDER INGENIEUR

Am 03. April 2006 wurde biechele infra consult gegründet - am 03. April 2021 feierten wir unser 15-jähriges Firmenjubiläum

Wir bedanken uns bei allen Kunden, Geschäftspartnern und unseren Mitarbeitern für das entgegen gebrachte Vertrauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen 15 Jahren.

Voller Optimismus, Energie und Kreativität wollen wir gemeinsam mit Ihnen die kommenden Aufgaben der nächsten Jahre angehen. Ihr Erfolg ist unser Ziel!

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES NEUES JAHR 2021!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner zugunsten von Spenden für

  • den Mukoviszidose e. V.,
  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • den Förderverein für krebskranke Kinder e. V Freiburg i. Br.,
  • die Matthias Ginter Stiftung für benachteiligte Kinder und Jugendliche und
  • die Aktion Weihnachtswunsch der Badischen Zeitung.

BIC IST MITGLIED IM „BAUWERK SCHWARZWALD“

Seit Oktober 2020 ist bic Mitglied im am 28.07.2020 neu gegründeten Verein „Bauwerk Schwarzwald“.

bic unterstützt damit aktiv die Leitidee des Vereins, die im Schwarzwald regionalspezifische Bau- und Handwerkskultur zu fördern und eine Verbindung zwischen Tradition und Moderne, Architektur, Handwerk und Design, Forschung und Ausbildung, Experiment und Praxis zu schaffen. Mit „Bauwerk Schwarzwald“ soll eine Anlaufstelle und ein Sprachrohr als Kompetenzzentrum für Schwarzwälder Baukultur, Handwerk und Design geschaffen werden. Wichtige Ansatzpunkte und wichtige Aufgaben sind dabei die Bewusstseinsbildung im Sinne einer Volks- und Berufsbildung in allen Facetten und die Sensibilisierung für die Baukultur Schwarzwald, das Handwerk und das Design.

bic sieht sich als Planer im öffentlichen und privaten Raum diesen Zielen verpflichtet und versteht als „Bauwerk“ das große Ganze, was in der Regel nur interdisziplinär durch das konstruktive und kreative Zusammenspiel vieler Akteure am Bau entstehen kann.

Bauwerk Schwarzwald - Kompetenzzentrum für Schwarzwälder Architektur, Handwerk und Design (naturpark-suedschwarzwald.de)

BIC IST BEI DER DEUTSCHEN BAHN WIEDER RE-QUALIFIZIERT FÜR DIE PLANUNG VON FAHRBAHN, BAHNÜBERGÄNGEN UND BAHNSTEIGEN!

biechele infra consult – Beratender Ingenieur ist erneut bei der Deutschen Bahn für Leistungen an Infrastrukturanlagen des DB Konzerns in der Kategorie Planung bauliche Anlagen für die Leistungen Verkehrsanlagen Fahrbahn, Bahnübergänge und Bahnsteige bis in das Jahr 2024 präqualifiziert.

Des Weiteren hat biechele infra consult – Beratender Ingenieur einen Rahmenvertrag mit der DB für die Fachplanung von Bahnsteigen, Personenunter-/ überführungen einschließlich zugehöriger Tragwerksplanung und Technischer Ausrüstung bis zu einer Summe von 50.000 EUR/ Einzelabruf abgeschlossen.  

Damit kann bic auch weiterhin im Direktauftrag des Deutsche Bahn Konzerns Planungsleistungen für Infrastrukturanlagen erbringen.

NEU IM BIC-TEAM ZUM 17.08.2020

Frau Johanna Bürstlein verstärkt das Team der biechele infra consult ab dem 17.08.2020 als M.Eng. Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Verkehrswesen. Wir sagen herzlich willkommen und freuen uns auf gute Zusammenarbeit.

FERTIGSTELLUNG UND INBETRIEBNAHME KREISVERKEHR BUGGINGEN AUF DER B 3 AM 07.08.2020

Am Freitag, den 07.08.2020 wurde der neue Kreisel auf der B 3 bei Buggingen mit einer Spritztour eines 100-jährigen Lanz HL 12 Bulldog vor den beteiligten Vorhabensträgern (Regierungspräsidium Freiburg, Gemeinde Buggingen) dem Verkehr übergeben. Im Zuge des Kreisverkehrs wurde auch eine Fahrbahnsanierung der B 3 zwischen Seefelden und Hügelheim durchgeführt. Nach fast 3-monatiger Vollsperrung der B 3 zwischen Seefelden und Hügelheim konnte die Baumaßnahme rund drei Wochen früher abgeschlossen werden, als ursprünglich geplant. Der Kreisel wird die Verkehrssituation an dieser Stelle deutlich verbessern. Es wird sich daher nicht nur die Verkehrssicherheit, sondern auch die Einfahrmöglichkeiten auf die B 3 zum Besseren verändern.

biechele infra consult wurde mit der Planung, Ausschreibung und mit der örtlichen Bauüberwachung vom Regierungspräsidium Freiburg für die Gesamtmaßnahme beauftragt. Die geschätzten Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 3 Mio. EUR.

EINWEIHUNG DER MASSNAHME NEUBAU KREISVERKEHR B 3 TUNSEL MIT AUSBAU DER K 4983 UND NEUBAU DER QUERSPANGE EISENBAHNSTRASSE IN BAD KROZINGEN-TUNSEL

Mit einer kleinen Feierstunde der beteiligten Vorhabensträger, dem Regierungspräsidium Freiburg, dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und der Stadt Bad Krozingen, wurde am 05.02.2020 der Kreisverkehr B 3 Tunsel mit dem Ausbau der K 4983 und dem Neubau der Querspange „Eisenbahnstraße“ offiziell und feierlich eingeweiht. Diese Gemeinschaftsmaßnahme unter Federführung der Stadt Bad Krozingen hat Modellcharakter, was auch Frau Regierungspräsidentin Schäfer und Frau Landrätin Störr-Ritter in ihren Ansprachen betonten.

Mehr Sicherheit und ein besserer Verkehrsfluss wurden als vorgegebenes Ziel erreicht. Der Bau seit Herbst 2018 verlief nahezu reibungslos. Auch der Kostenrahmen wurde mit knapp drei Millionen Euro eingehalten, die sich Bund, Land, Kreis und Stadt teilen

Die Gesamtplanung dieses Projektes in den Leistungsphasen 1-9 der HOAI sowie die örtliche Bauüberwachung wurde durch biechele infra consult erbracht. Darin enthalten sind sämtliche Maßnahmen aller Straßenbaulastträger, auch begleitende wasserwirtschaftliche Anlagen und Maßnahmen zum Ausbau des Breitbandnetzes.

EINWEIHUNG NEUE BUSLINIE VON OFFENBURG ZUM „EUROPÄISCHEN FORUM AM RHEIN“, NEURIED-ALTENHEIM

Durch den Bau des interkulturellen Europäischen Forums am Rhein mit dem Theater BAAL („Eurodistrict Baden Alsace"), Gastronomiebetrieben und weiteren Gewerbeflächen entsteht auf Gemarkung der Gemeinde Neuried-Altenheim eine neue, grenzüberschreitende Attraktion unmittelbar am Rhein, welche an dieser Stelle Deutschland und Frankreich verbindet.

Die Verkehrskonzeption, die Objektplanung für die Busstation am Europäischen Forum sowie für die Straßenanbindung an die L 77 wurde durch bic erstellt. Im Vorfeld wurden die zusätzlichen Fahrgastpotenziale infolge des Neubaus des Europäischen Forums am Rhein in einer Potenzialuntersuchung durch bic ermittelt. Die Busanbindung von deutscher Seite aus zum Europäischen Forum am Rhein ist ein wichtiger Baustein im Nahverkehr und zur umweltfreundlichen Erreichbarkeit des Europäischen Forums sowie des dortigen Naherholungsgebietes. Die Weiterführung nach Straßburg soll in einer 2. Phase umgesetzt werden.

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES NEUES JAHR 2020!

Auch dieses Jahr verzichten wir wieder auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner.

Stattdessen unterstützen wir 2019 gezielt den Neubau des Elternhauses des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Freiburg im Breisgau mit einer Spende. Das neue Elternhaus wird 2020 in unmittelbarer Nachbarschaft zur Uni-Kinderklinik Freiburg entstehen.

Informieren Sie sich über das Elternhaus-Projekt und helfen auch Sie mit den Neubau zu realisieren! Vielen Dank!

www.helfen-hilft.de/elternhaus-und-projekte/das-elternhaus/

BIC GEWINNT WETTBEWERB ZUM MANSERGH QUARTIER, GÜTERSLOH, MIT TEAM WESSENDORF!

Im interdisziplinären Wettbewerb der Stadt Gütersloh zur städtebaulichen Entwicklung der ehemaligen Mansergh Kaserne in Gütersloh hat bic im Team des Stadtplanerstudios Wessendorf (Berlin) zusammen mit dem Studio RW (Landschaftsarchitekten, Berlin) und Büro Schäffler Sinnogy (Energieberater, Freiburg) im Rahmen einer Entwurfswerkstatt den 1. Preis gewonnen. Das Preisgericht vergab zwei 1. Preise.

bic hat für den neuen 34 ha großen Stadtteil im Wettbewerbsteam das Mobilitätskonzept einschließlich innerem und äußerem Erschließungskonzept erstellt.

https://www.guetersloh.de/de/rathaus/fachbereiche-und-einrichtungen/stabsstelle-konversion/mansergh-barracks.php

Mansergh Quartier Übersicht

DIE KAISERSTUHLBAHN IST ELEKTRIFIZIERT – FEIERLICHE ERÖFFNUNG DER KAISERSTUHLBAHN

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der ausgebauten und elektrifizierten Kaiserstuhlbahn fuhr am 28.10.2019 die erste E-Lok zwischen Endingen und Sasbach als Teilstück der ca. 40 km Gleise rund um den Kaiserstuhl. Nach einer Bauzeit von ca. 2,5 Jahren und Kosten von rund 60 Mio EUR ist die Kaiserstuhlbahn nun durchweg elektrifiziert. Auch die Bahnsteige wurden an die neuen Züge angepasst und barrierefrei errichtet. biechele infra consult hat die Gesamtprojektleitung sowie die vollständigen Planungsleistungen für alle Verkehrsanlagen und die Bauüberwachungsleistungen für Verkehrsanlagen und Oberleitungsanlagen im Auftrag der SWEG Schienenwege GmbH erbracht.

BZ Artikel vom 28.10.19 Eröffnung

ERÖFFNUNG DER SCHULSTRASSE IN KANDERN-WOLLBACH AM 23.10.2019

Im Rahmen umfangreicher Straßensanierungen, die biechele infra consult seit 2016 für die Stadt Kandern plant, konnte nun ein wesentlicher Teilabschnitt, die Schulstraße im Ortsteil Wollbach, dem Verkehr übergeben werden. Die durch ein Wohngebiet führende Sammelstraße hat eine Gesamtlänge von ca. 520 m. Neben der Sanierung des Straßenraums wurde auch die Wasserversorgung vollständig erneuert, die Regen- und Mischwasserkanalisation durch Neuverlegungen ergänzt und auch die Verlegung von Breitbandkabel durchgeführt. bic hat alle Maßnahmen geplant und die Bauüberwachung erbracht. biechele infra consult erbringt aktuell weitere Planungs- und Bauüberwachungsleistungen bezüglich der Sanierung von zahlreichen Straßen in Kandern und seinen Ortsteilen.

NEU IM BIC-TEAM ZUM 22.07.2019

Herr Franz Weiß wird das Team der biechele infra consult als M.Sc. Umweltingenieur im Fachbereich Siedlungswasserwirtschaft / Wasserbau verstärken.

Das Team der biechele infra consult sagt "Herzlich willkommen!"

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT BESICHTIGT DAS BETONWERK DER FIRMA BETON MÜLLER IN ACHERN

Am 12. März 2019 hat das Team der biechele infra consult auf Einladung der Firma Beton Müller das Werksgelände in Achern besichtigen dürfen. Wir bedanken uns bei der Firma Beton Müller für die wertvollen Anregungen, welche wir für künftige Planungen im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft mitnehmen durften.

NEU IM BIC-TEAM ZUM 01.02.2019

Frau Leila Nunn wird das Team der biechele infra consult ab dem 01.02.2019 als M.Sc. Bauingenieurwesen, Fachrichtung Verkehrsanlagen, verstärken. Wir sagen herzlich willkommen und freuen uns auf gute Zusammenarbeit.

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES NEUES JAHR 2019!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner zugunsten von Spenden für

  • den Mukoviszidose e. V.,
  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • die Bergwacht Schwarzwald,
  • den Förderverein für krebskranke Kinder e. V Freiburg i. Br.,
  • den Weißen Ring und
  • die Matthias Ginter Stiftung für benachteiligte Kinder und Jugendliche.

SPATENSTICH AM 27.11.2018 ZUM BAUPROJEKT RENNWEGDREIECK IN FREIBURG-HERDERN

Am 27. November 2018 hat die Freiburger Stadtbau GmbH, gemeinsam mit Herrn Bürgermeister Prof. Dr. Martin Haag und dem planenden Architekturbüro Bachelard Wagner aus Basel den offiziellen Startschuss für das Bauprojekt Rennwegdreieck mit 49 Miet- und Eigentumswohnungen im Stadtteil Herdern vollzogen.

Das auf einer ehemaligen Verkehrsinsel geplante, 8-stöckige Projekt soll 14 Millionen Euro kosten und Anfang 2020 bezugsfertig sein.

biechele infra consult erbringt die Planungs- und Bauüberwachungsleistungen für die Verkehrs- und Außenanlagen.

 

 

SPATENSTICH AM 10.09.2018 IN BAD KROZINGEN-TUNSEL ZUM BAUBEGINN DER MASSNAHME „KREISVERKEHR B 3 TUNSEL, AUSBAU DER K 4983 UND NEUBAU QUERSPANGE EISENBAHNSTRASSE“

Mit einem gemeinsamen Spatenstich der beteiligten Vorhabensträger (Regierungspräsidium Freiburg, Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Bad Krozingen) wurde am 10. September 2018 offiziell die Gemeinschaftsmaßnahme zum Bau des Kreisverkehrs B 3 Tunsel mit dem Ausbau der K 4983 und dem Neubau der Querspange Eisenbahnstraße begonnen.

Durch den Bau des Kreisels auf der B 3 soll der bisherige Gefahrenschwerpunkt an der Kreuzung der B 3 mit der Kreisstraße zwischen den Bad Krozinger Ortsteilen Schmidhofen und Tunsel der Vergangenheit angehören. Weiter wird durch die Schließung der zirka 500 Meter südlich liegenden Einmündung der Eisenbahnstraße in die B 3 die Verkehrssicherheit auf der Hauptverkehrsachse weiter erhöht. Der dortige Verkehr soll zukünftig gebündelt über den Kreisverkehr und die neu geplante Querspange K 4983 / Eisenbahnstraße nach Tunsel geführt werden. Gleichzeitig wird die zirka 250 Meter lange Radweglücke westlich entlang der Bundesstraße zwischen Bad Krozingen und Eschbach durch den Neubau eines Geh-/Radweges im Zuge der B 3 geschlossen.

Mit der Planung dieses Projektes wurde biechele infra consult in den Leistungsphasen 1–9 und mit der örtlichen Bauüberwachung von der Stadt Bad Krozingen beauftragt. Darin enthalten sind sämtliche Maßnahmen, also auch diejenigen auf der Bundesstraße und die Maßnahmen an der Kreisstraße. Die Fertigstellung der Gesamtmaßnahme und Freigabe für den Verkehr ist für Ende 2019 vorgesehen. Die geschätzten Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 2,8 Millionen Euro.

GRAND OPENING AUTOHAUS MÄRTIN, FREIBURG AM 05.07.2018

Für einen zweistelligen Millionen-Betrag hat das Autohaus Märtin den Neubau eines Multifunktionsgebäudes mit ca. 11.000 m² Nutzfläche in der Hermann-Mitsch-Straße, Freiburg, errichtet. Das Autohaus Märtin feierte die Einweihung am 05.07.2018 mit einem „Grand Opening“ mit rund 400 geladenen Gästen wie z.B. Oberbürgermeister Martin Horn, Moderatorin Barbara Schöneberger, dem BMW-Vorstand Peter Schwarzenberger und SC-Präsident Fritz Keller.

Die Erschließung des Geländes hinsichtlich Ver- und Entsorgung, der Verkehrsanlagen sowie der Außenanlagen in den Leistungsphasen 1-9 und der örtlichen Bauüberwachung plante biechele infra consult.

Artikel Badische Zeitung 07.07.18

RICHTFEST AM 03.07.2018 IN DER ROBERT-SCHUMAN-KASERNE, MÜLLHEIM

Rund 5,2 Millionen Euro kostet das neue Sanitätsversorgungszentrum in der Robert-Schuman-Kaserne der Deutsch-Französischen Brigade das Bundesverteidigungsministerium, am 03.07.2018 wurde das Richtfest gefeiert.

Mit der Erschließung des Geländes hinsichtlich Ver- und Entsorgung sowie der  Verkehrsanlagen in den Leistungsphasen 1-9 und der örtlichen Bauüberwachung ist biechele infra consult vom Staatlichen Hochbauamt beauftragt. Im Herbst 2019 soll das neue Sanitätsversorgungszentrum in Betrieb gehen.

PS: Robert Schuman, der Namensgeber der Kaserne, war einer der ersten großen Europäer. Lesen Sie hier mehr über sein engagiertes und bewegtes Leben:

https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Schuman

Wir wünschen uns in der heutigen Zeit wieder mehr Menschen mit diesem Geiste!

NEU IM BIC-TEAM AB DEM 01.08.2018

Herr Christoph Meßmer verstärkt das Team der biechele infra consult als erfahrener Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen, Vertiefung Umwelt-, Verkehr-  und Wasserwesen, ab dem 01.08.2018. Herzlich willkommen!

Des Weiteren wird das bic-Team seit dem 16.07.2018 um eine Bauzeichnerin Tief-, Straßen- und Landschaftsbau vergrößert. Auch hier begrüßt das bic-Team die neue Mitarbeiterin herzlich.

NEU IM BIC-TEAM ZUM 01.07.2018

Herr Salam Khallaf Hassan wird das Team der biechele infra consult ab dem 01.07.2018 als B.SC. Bauingenieurwesen, Water Resources Engineering, verstärken. Das bic-Team freut sich auf gute Zusammenarbeit.

NEU IM BIC-TEAM SEIT 01.05.2018

Frau Jennifer Großklaus wird das Team der bic als Bauzeichnerin Tief-, Straßen- und Landschaftsbau und angehende Bautechnikerin Tiefbau ab dem 01.05.2018 verstärken. Das Team der biechele infra consult heißt sie "Herzlich willkommen!"

NEU IM BIC-TEAM SEIT 01.03.2018

Herr Manuel Löffler wird ab dem 01.03.2018 eine Ausbildung zum Bauzeichner Tief-, Straßen- und Landschaftsbau beginnen.

Das Team der biechele infra consult sagt "Herzlich willkommen!"

BIC STÄRKT SEIN PROFIL ALS VERANTWORTUNGSVOLLER ARBEITGEBER DURCH ZUSÄTZLICHE BETRIEBLICHE SOZIALLEISTUNGEN

Für neue Mitarbeiter bietet bic ab 2018 ein großes Angebot an zusätzlichen sozialen Leistungen. Dadurch unterstreicht bic seine soziale Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeiter-/innen und unterstützt neue Mitarbeiter auch bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. 

Eine grobe stichwortartige Zusammenstellung der möglichen zusätzlichen betrieblichen Angebote finden Sie im untenstehenden pdf-Dokument und unter der Rubrik "Jobs".

Zusatzleistungen bic ab 2018

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES NEUES JAHR 2018!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner zugunsten von Spenden für

  • den Mukoviszidose e. V.
  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung,
  • die Aktion Weihnachtswunsch der Badischen Zeitung Freiburg und
  • die Bergwacht Schwarzwald.

GRUNDSTEINLEGUNG EUROPÄISCHES FORUM AM RHEIN

Am 27.11.2017 wurde in feierlichem Rahmen, mit Beteiligung vieler politischer Repräsentanten von beiden Seiten des Rheins, der Grundstein für das neue Europäische Forum am Rhein bei Neuried-Altenheim gelegt. Das Forum befindet sich an einer herausragenden Stelle direkt am Rhein und wird künftig Kultur und Gastronomie aus Deutschland und Frankreich miteinander verbinden.

biechele infra consult hat die Verkehrskonzeption und -planung sowie die Objektplanungen der äußeren und inneren verkehrlichen Erschließung erstellt.

SPATENSTICH FÜR DEN AUSBAU DER KAISERSTUHLBAHN

Am 26. April 2017 fand der symbolische Spatenstich zur Elektrifizierung der Kaiserstuhlbahn mit Landesverkehrsminister Winfried Hermann am Eichstetter Bahnhof statt. Schon seit Anfang April wird an der Gründung der neuen Oberleitungsmasten gearbeitet. Die Bauarbeiten werden bis Anfang 2019 dauern. bic plant und überwacht den Bau aller Verkehrsanlagen.

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES NEUES JAHR 2017!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner zugunsten von Spenden für

  • den Mukoviszidose e. V.
  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • die Wolfgang Ott Stiftung - Architekten und Ingenieure unterstützen Kinderhospize,
  • die Deutsche Jose Carreras Leukämie-Stiftung,
  • die Bergwacht Schwarzwald.

SPATENSTICH FÜR BAUGEBIET "HIMMELREICH" IN BUGGINGEN ERFOLGT

Der Nikolaus bescherte dieses Jahr pünktlich zum 06.12.2016 der Gemeinde Buggingen den Spatenstich zum Neubaugebiet "Himmelreich". Bei eisigen Temperaturen ließen sich die Spaten nur mit Hilfe von Glühwein zu den ersten Arbeiten für die Fotografen überreden.......

bic ist bei diesem Projekt im Auftrag der badenovaKONZEPT, Freiburg, mit allen Planungs- und Bauüberwachungsleistungen zur Erschließung des Baugebietes beauftragt.

BIC IST PRÄQUALIFIZIERT FÜR PLANUNGSLEISTUNGEN BEI DER DEUTSCHEN BAHN

Mit Urkunde vom 14.10.2016 hat sich biechele infra consult bei der Deutschen Bahn AG für Planungsleistungen in den Bereichen Verkehrsanlagen (Fahrbahn, Bahnübergänge, Bahnsteige) präqualifiziert. Damit kann bic auch im Direktauftrag Planungsleistungen für Infrastrukturanlagen des gesamten Deutsche Bahn Konzerns erbringen.

NEU IM BIC-TEAM ZUM 01.06.2016

Frau M.Sc. Bauingenieurwesen Silvia Lia wird ab 01.06.2016 das Team der bic in der Planung von Infrastrukturmaßnahmen verstärken. Herzlich willkommen!

10 JAHRE BIECHELE INFRA CONSULT - BERATENDER INGENIEUR

Am 03. April 2006 wurde biechele infra consult gegründet - am 03. April 2016 feiern wir unser 10-jähriges Firmenjubiläum! 

Wir bedanken uns bei allen Kunden, Geschäftspartnern und unseren Mitarbeitern für das entgegen gebrachte Vertrauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen 10 Jahren.

Voller Optimismus, Energie und Kreativität wollen wir gemeinsam mit Ihnen die kommenden Aufgaben der nächsten Jahre angehen. Ihr Erfolg ist unser Ziel!

BIC UNTERSTÜTZT DEN JUGENDFUSSBALL UND DIE NACHWUCHSARBEIT IM FREIBURGER FUSSBALL

Herr Biechele ist seit vielen Jahren Mitglied im Förderverein Freiburger Fußballschule e. V., der die Nachwuchs- und Jugendarbeit des SC Freiburg regelmäßig unterstützt. biechele infra consult freut sich im Jahr 2016 nun auch die Jugendarbeit des Freiburger Fußball-Club e. V. mit einem finanziellen Beitrag fördern zu können.

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES NEUES JAHR 2016!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner zugunsten von Spenden für

  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • die Wolfgang Ott Stiftung - Architekten und Ingenieure unterstützen Kinderhospize,
  • die Deutsche Jose Carreras Leukämie-Stiftung,
  • den Weißen Ring,
  • die Bergwacht Schwarzwald,
  • und die Heinz-Sielmann-Stiftung.

NEU IM BIC-TEAM SEIT 21.09.2015

Frau Daniela Trunner verstärkt das Team der biechele infra consult ab 21.09.2015 als Assistentin der Geschäftsleitung und Leiterin des Sekretariats. Frau Trunner ist Kauffrau und Grafikerin.

NEU IM BIC-TEAM ZUM 01.07.2015

Herr Sandro Kohl verstärkt das Team der bic zum 01.07.2015 als Bauzeichner Tief-, Straßen- und Landschaftsbau.

ERSCHLIESSUNG NEUE LUDWIGSVORSTADT RASTATT (EHEM. KASERNE JOFFRE) GEHT ZÜGIG VORAN

Die Arbeiten zur Erschließung der ehemaligen Kaserne Joffre in Rastatt als künftiges Misch- und Wohngebiet gehen zügig voran. Kanalisation, Wasserversorgung und Nahwärmeversorgung sind bereits in großen Teilen verlegt. Bald folgen die Verlegungen der Kabel für Strom, Beleuchtung und Telekommunikation, so dass auch der Straßenbau beginnen kann.

bic plant die gesamte Erschließung in den Leistungsphasen 1–9, hat die örtliche Bauüberwachung und die Gesamtkoordination.

BIC UNTERSTÜTZT DIE HILFSAKTIONEN IN VANUATU NACH DEM ZYKLON PAM

bic unterstützt die Aufbauhilfe in Vanuatu, nachdem der Zyklon Pam am 16.03.2015 große Teile der südpazifischen Inseln zerstört hat. Insbesondere geht es dabei um die Situation der Kinder auf Vanuatu. Wir haben eigens eine Spendenaktion bei World Vision Deutschland e. V. hierfür eingerichtet. Bitte unterstützen Sie unserer Aktion mit Ihrer Spende unter dem folgenden Link:

http://www.helpedia.de/spenden-aktionen/vanuatu

Herzlichen Dank!

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES NEUES JAHR 2015!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner zugunsten von Spenden für

  • die Aktion Weihnachtswunsch der Badischen Zeitung,
  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • die Deutsche Jose Carreras Leukämie-Stiftung,
  • den Weißen Ring,
  • die Heinz-Sielmann-Stiftung.

SPATENSTICH NEUE LUDWIGVORSTADT EHEM. KASERNE RASTATT ERFOLGT

Am 06.10.14 fand der offizielle Spatenstich zu den Erschließungsarbeiten für die Neue Ludwigsvorstadt, ehemalige Kaserne Joffre, in Rastatt statt. Bis Anfang 2016 werden hier die Voraussetzungen für den Bau von Wohnungen für bis zu 1.000 Menschen geschaffen. Die Erschließungsplanung zeichnet sich durch ein hohes Maß an Wiederverwendung von vorhandenen Materialien sowie Baustoffen und damit durch hohe Nachhaltigkeit aus. bic ist als Generalplaner für die Erschließung in allen Leistungsphasen und in der Bauüberwachung tätig.

Spatenstich 06.10.2014 mit unserem Herrn Machauer und Herrn Biechele Zusammenstellung der Presseartikel zum Spatenstich

NEU IM BIC-TEAM ZUM 01.04.2014

Herr Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kieslinger verstärkt das Team der bic zum 01.04.14 in der Planung von (Eisenbahn-)Verkehrsanlagen.

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND ERHOLSAMES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES JAHR 2014!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner zugunsten von Spenden für

  • den Förderverein für CF (Mukoviszidose)-kranke Kinder Südbaden,
  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • die Deutsche Jose Carreras Leukämie-Stiftung,
  • den Weißen Ring,
  • die Heinz-Sielmann-Stiftung.

NEUES ZWEIGBÜRO MARKGRÄFLERLAND DER BIC IN BUGGINGEN-SEEFELDEN

Zum 01.12.2013 hat die bic das Zweigbüro Markgräflerland in 79426 Buggingen-Seefelden, Allmendstraße 9, eröffnet.

Das Büro erreichen Sie unter Telefon 07634/90 89 654.

UMBAU DER KARL-BAUTZ-STRASSE IN EMMENDINGEN ABGESCHLOSSEN

Der Umbau der nördlichen Karl-Bautz-Straße konnte früher als geplant Mitte Oktober 2013 erfolgreich abgeschlossen werden. Dem hohen Radverkehrs- und Fußgängeraufkommen, sowie der dementsprechenden verkehrlichen Bedeutung im Radverkehrs- und Fußgängerverkehrsnetz, folgend, wurde dieses Straßenstück als erste Radfahrstraße Emmendingens und mit breitem Fußgängerboulevard ausgebaut.

Artikel Badische Zeitung 26.10.2013

MÜNSTERTALBAHN FEIERLICH ERÖFFNET

Am 21.09.2013 wurde die Münstertalbahn nach Ausbau und Elektrifizierung offiziell wieder eröffnet. Nach etwa 15-monatiger Bauzeit unter Vollsperrung wurde im Rahmen eines Festaktes die ausgebaute und elektrifizierte Strecke wieder dem Verkehr übergeben. bic hat für diese erste Pilotstrecke im Zuge des Ausbau der Breisgau-S-Bahn 2020 sämtliche Planungs- und Bauüberwachungsleistungen zu den Verkehrsanlagen erbracht.
Mehr unter:
http://www.youtube.com/watch?v=xntXU8E3s_w

NEUER KUNSTRASENFUSSBALLPLATZ IN BAHLINGEN ERÖFFNET

Der neue Kunstrasenplatz des Bahlinger SC konnte wie geplant zu Pfingsten 2013 in Betrieb gehen. bic hat im Auftrag des BSC die vollständige Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung hierfür erbracht.

Spatenstich 05.04.2013

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND ERHOLSAMES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES JAHR 2013!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und Geschäftspartner zugunsten von Spenden für

  • die Deutsche Jose Carreras Leukämie-Stiftung (in Gedanken an meinen Freund Günter, der die Krankheit besiegt hat),
  • den Förderverein für CF (Mukoviszidose)-kranke Kinder Südbaden (in Gedenken an meinen Freund Niklas, der 2012 die letzte Reise angetreten hat),
  • den Weißen Ring (in Erinnerung an meinen Freund Uwe und seine Familie, der 2012 Opfer eines sinnlosen Verbrechens wurde),
  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim und
  • die Heinz-Sielmann-Stiftung.

AUSBAU DER MÜNSTERTALBAHN IM ZEITPLAN

Der Ausbau und die Elektrifizierung der Münstertalbahn Bad Krozingen - Staufen - Münstertal schreitet termingerecht voran und soll im Wesentlichen bis Ende März 2013 abgeschlossen sein. bic hat die vollständigen Planungsleistungen für alle Verkehrsanlagen seit 2009 sowie die Bauüberwachungsleistungen für Verkehrsanlagen und Mastgründungen im Auftrag der SWEG erbracht.

BIC ERHÄLT INGENIEURAUFTRAG ZUM AUSBAU DER KAISERSTUHLBAHN!

Die bic hat am 08.10.12 den Auftrag zur Planung von Infrastrukturmaßnahmen zum Ausbau der Kaiserstuhlbahn West/Ost (http://de.wikipedia.org/wiki/Kaiserstuhlbahn) erhalten. bic wird diesen Auftrag in Arbeitsgemeinschaft als Federführer ausführen.

Download

BIC ERHÄLT INGENIEURAUFTRAG ZUM NEUBAU DER STADTBAHN MESSE FREIBURG, 1. BA!

Die bic hat am 24.07.12 den Auftrag zur Ausschreibung und Bauüberwachung zum Neubau der Stadtbahn Messe 1. BA in Freiburg erhalten. bic wird diesen Auftrag in Arbeitsgemeinschaft als technischer Federführer ausführen.

BIC TRAUERT UM UWE SCHÖNLEBER, DER AM 04.07.2012 ERMORDET WURDE

Herr Uwe Schönleber, mein langjähriger Freund und Geschäftspartner der bic, ist am 04.07.2012 in Karlsruhe einem feigen und grausamen Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Wir sind unendlich traurig und gleichzeitig schockiert. Herr Schönleber war Studienkollege und treuer Freund über fast 29 Jahre hinweg. Er wird uns immer als freundlicher, liebenswerter und verlässlicher Gefährte in Erinnerung bleiben.
Markus Biechele

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN EIN FROHES UND ERHOLSAMES WEIHNACHTSFEST SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES JAHR 2012!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden zugunsten von Spenden für

  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • Aktion Herzenssache hilft Kindern,
  • Ärzte ohne Grenzen,
  • die Heinz-Sielmann-Stiftung und
  • den WWF Deutschland (Elefantenhilfe).

TENNISANLAGE IN GOTTENHEIM ERÖFFNET

Am 17.04.11 wurde nach Rekordbauzeit das neue Tennisgelände in Gottenheim eröffnet. Das Tennisgelände besteht aus 3 Turniertennisplätzen und dem neuen Tennisheim mit einladender Außenanlage. Die Saison 2011 kann auf der neuen Tennisanlage im Sportgelände Gottenheim beginnen! bic hat die vollständigen Planungsleistungen für die Tennisplätze und die Außenanlagen sowie die Projektsteuerungsleistungen für die Gesamtanlage erbracht.

DAS TEAM DER BIECHELE INFRA CONSULT WÜNSCHT ALLEN KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNERN FROHE UND ERHOLSAME FEIERTAGE SOWIE EIN GLÜCKLICHES UND ERFOLGREICHES JAHR 2011!

Wir verzichten dieses Jahr auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden zugunsten von Spenden für

  • den Förderverein für Mukoviszidosekranke Kinder in Südbaden,
  • die deutsche Kinderkrebsnachsorge, Nachsorgeklinik Villingen-Tannheim,
  • Ärzte ohne Grenzen (Haiti-Hilfe) und
  • die Heinz-Sielmann-Stiftung.

KUNSTRASENPLATZ IN GOTTENHEIM EINGEWEIHT

Am 01.10.2010 wurde der neue Kunstrasenplatz als erster Bauabschnitt der Neuanlage des Sportgeländes Gottenheim offiziell mit einem symbolischen Anstoß für den Spielbetrieb freigegeben. Die veranschlagten Kosten und Termine konnten eingehalten werden. bic hat alle Planungs-, Projektsteuerungs- und Bauüberwachungsleistungen erbracht.

Einweihung durch Bürgermeister Kieber und Dr. Fleischer, Badischer Sportbund Anstoß ! Bericht Badische Zeitung 09.10.2010

STRASSENEINWEIHUNG IM EHEMALIGEN KASERNENAREAL LAHR

Am 25.09.2010 sind in einer Feierstunde die vier neuen Straßen im ehemaligen Kasernenareal beim Hohbergsee in Lahr "getauft" worden. Die Herren Schmid und Biechele von bic gehörten zu den geladenen Gästen.

Die Bauarbeiten zur Erschließung sind zwischenzeitlich weit vorangeschritten, die Straßenbauarbeiten im Wesentlichen abgeschlossen. bic hat die vollständigen Planungs- und Bauüberwachungsleistungen zur Erschließung des ca. 11 ha großen Kasernenareals erbracht.

Artikel Badische Zeitung 27.09.2010

SPATENSTICH ZUM NEUBAU DES SPORTGELÄNDES IN GOTTENHEIM ERFOLGT

Am 21.05.2010 ist mit einem symbolischen Spatenstich der Startschuss für die ersten Bauarbeiten zum Neubau des Sportgeländes in Gottenheim gefallen. Der erste Auftrag für Bauleistungen beinhaltet die Erd-, Straßen- und Kanalbauarbeiten für die Erschließung des neuen Sportgeländes. bic ist als Gesamtplaner und Projektsteuerer tätig.

Bericht Badische Zeitung 25.05.10

BIECHELE INFRA CONSULT ERHÄLT AUFTRAG ÜBER PLANUNGSLEISTUNGEN ZUR MÜNSTERTALBAHN!

Die bic hat am 09. November 2009 von der SWEG Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft den Auftrag über die Planungsleistungen zum Ausbau der Münstertalbahn zwischen Bad Krozingen und Münstertal für alle Stationen, Oberbaumaßnahmen, Bahnübergänge und zum Naturschutz erhalten.

Bericht Regiotrends 19.05.10 und Mitteilungsblatt Gemeinde Willstätt 21.05.10

K 5138 ZWISCHEN TENNENBACH UND MUSSBACH DEM VERKEHR ÜBERGEBEN

Am 30.10.2009 wurde die K 5138 zwischen Freiamt-Tennenbach und Freiamt-Mußbach nach Beendigung der 13-monatigen Ausbaumaßnahmen von Landrat Hurth dem Verkehr übergeben. bic hatte die vollständigen Planungsleistungen erbracht.

Badische Zeitung
Zum Seitenanfang